Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys:

Hinweise

Adresse und Öffnungszeiten

Adresse:

Gemeinde Amlikon-Bissegg
Flugplatzstrasse 12
8514 Amlikon-Bissegg
Tel.: 058 346 06 46
Fax: 058 346 06 45
E-Mail

Öffnungszeiten:

Montag
08.00 – 11.30 Uhr
13.30 – 18.00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag
08.00 – 11.30 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr

Freitag
08.00 – 15.00 Uhr (durchgehend)

Entsorgung

-  zu öffentliche Sammelstellen Amlikon-Bissegg

-  zu Entsorgungszentrum Weinfelden

-  zu KVA-Abfallkalender 

 

 

Kehrichtabfuhr:

Donnerstag, bereitstellen vor 07.00 bei Kehrichtsammelplätzen

Sperrgut (Einzelstücke) kann gegen Gebühr der Kehrichtabfuhr mitgegeben werden. Grössere Mengen an KVA Weinfelden gegen Gebühr.

Bezug von Gebührenträgern:

Gebührensäcke:

Containerplomben:

 

Diverse Verkaufsläden (Dorfladen Amlikon etc.)

Gemeindeverwaltung
Diverse Verkaufsläden (Dorfladen Amlikon etc.)

 

Sammlungen/Touren:

Jahresplan_Abfallentsorgung_2017  [PDF, 132 KB]

Kompostierkurse_2017  [PDF, 201 KB]

Altpapier:

Nur sauberes Papier wie Zeitungen, Illustrierte, Drucksachen, Prospekte, Bücher und Telefonbücher ohne Einband gebündelt vor dem Haus bereitstellen. Die Sammlung erfolgt durch Schulen und Vereine (kein Karton, kein Plastik).

Karton:

Karton gebündelt oder in Schachteln an den Kehrichtsammelplätzen bereitstellen.Tetrapackungen oder mit Folie beschichteter Karton und anderes Fremdmaterial kann nicht recycelt werden.

Kunststoffe:

Haushaltkunststoff-Sammlungen finden im 2-Wochen-Turnus am ersten und dritten Mittwoch eines Monats statt. Genaue Daten entnehmen Sie bitten dem Entsorgungsplan.

Die Sammelsäcke erhalten Sie auf der Gemeindeverwaltung, fassen 60 Liter und werden auf einer Rolle (Fr. 20.--) à 10 Stück zum Verkauf angeboten.

Im 60l-Sammelsack können sämtliche Haushaltskunststoffe wie Flaschen für Milch, Spühl- und Putzmittel, Shampoo, Essig, Öl, Jughurtbecher, Plastiktuben, PET-Flaschen, Tragetaschen, Fleisch- und Käsefolien aber auch alle Tetraverpackungen (Getränkekartons) abgegeben werden.
Die gefüllten Kunststoffsäcke müssen vor 7.00 Uhr an den offiziellen Sammelstellen (bei den orangen Tafeln) bereitgestellt werden.

Unverschlossene überfüllte Sammelsäcke und andere Stoffe wie Müll, Sperrgut, Lebensmittel, Grüngut, etc werden nicht mitgenommen.

Häckseltour:

Gemäss Gemeindeblatt.

Grüngut:

Die kompostierbaren Grüngutabfälle sind in Norm-Kunststoff­containern zu 140 Liter, 240 Liter oder 770 Liter am Sammeltag ab 07.00 Uhr an den Kehrichtsammelplätzen bereitzustellen. Bündel oder Gebinde werden nicht angenommen.

Für die Sammlung und Übernahme des Grüngutes wird eine Gebühr mittels Jahresmarke erhoben. Die Jahresmarken können auf der Gemeinde­verwaltung bezogen werden.

Gebühr:    140 l Normbehälter       65 Franken/Jahr (1 Jahresmarke)
                  240 l Normbehälter     130 Franken/Jahr (2 Jahresmarken)
                  770 l Normcontainer   325 Franken/Jahr (5 Jahresmarken)

Grüngut kann weiterhin an den Deponieplätzen abgeliefert werden. Annahme und Verrechnung geschieht dann direkt via entsprechenden Deponiebetreiber. Die Gemeinde-Jahresmarke berechtigt nicht zur kostenlosen Ablieferung des eigenen Grüngutes an diesen Deponien.
- A. Wellauer GmbH, Kompostierplatz Holzhäusern
  (Mo-Fr 07.00 - 18.00, Sa, 08.00 - 12.00 Uhr)
- Deponieplatz Weinfelden

Exoten im Garten - Entsorgung von Neophyten:
Flyer_Neophyten_TG2012  [PDF, 2.00 MB]Entsorgung_invasive_Neophyten  [PDF, 246 KB] 

 
Sondersammlungen:

Sondersammlungen wie z.B. Giftsammlung, Kleidersammlungen werden durch die entsprechenden Organisationen (Kanton Thurgau, verschiedene Hilfswerke) angekündigt und durchgeführt.

Über allfällige Sperrgutsammlungen werden die Einwohnerinnen und Einwohner im Gemeindeblatt informiert.

 

Öffentliche Sammelstellen:


Amlikon:     Wilerstrasse / Dorfladen
Bissegg:     Wilerstrasse / Bonanza
Strohwilen: Frauenfelderstrasse / Marcardo

Alu / Weissblech:

Täglich bis 20.00 Uhr, Sammelstellen Wilerstrasse/Dorfladen (Amlikon), Wilerstrasse/Bonanza (Bissegg), Frauenfelderstrasse/Macardo (Strohwilen).

Batterien:

Zurück zur Verkaufsstelle oder Entsorgungszentrum Weinfelden. Autobatterien kostenlos zurück an den Fachhandel oder RAZ/KVA.

Unterhaltungs- und Büroelektronik:

Zurück zur Verkaufsstelle oder Entsorgungszentrum Weinfelden.

Glas:

Täglich bis 20.00 Uhr, Sammelstellen Wilerstrasse/Dorfladen (Amlikon), Wilerstrasse/Bonanza (Bissegg), Frauenfelderstrasse/Macardo (Strohwilen).

Metalle:

A. Wellauer GmbH, Holzhäusern: Mo-Fr 07.00 - 18.00, Sa 08.00 - 12.00 Uhr.
(keine Pneus und Holz)

Sonderabfälle, Gifte:

Zurück an die Verkaufsstelle oder Abgabe bei Verband KVA Thurgau und Regionale Annahmezentren (RAZ). Kleinmengen gratis bis 20 kg. Grössere Mengen auf Anfrage: Tel. 071 626 96 26.

Textilien:

Täglich bis 20.00 Uhr, Sammelstellen Wilerstrasse/Dorfladen (Amlikon), Wilerstrasse/Bonanza (Bissegg), Frauenfelderstrasse/Macardo (Strohwilen).

Tierkadaver:

Kadaversammelstelle bei Kläranlage Weinfelden, Tierkörper und Haustiere bis 200 kg, Mo, Mi und Fr. 09.00 - 10. 00 Uhr, Tel. 071 626 45 45

 

Entsorgungszentrum Weinfelden:

In kleineren Mengen können, bis auf Giftabfälle, grosse Tierkadaver, Autobatterien, sämtliche Materialien auch im Entsorgungszentrum Weinfelden abgegeben werden.

Öffnungszeiten:
Di bis Sa: 09.00 - 12.00 Uhr
Mi und Do: 13.30 - 17.00 Uhr
Fr: 13.30 - 19.00 Uhr
 

KVA:

Rüteliholzstrasse 5
8570 Weinfelden
Tel. 071 626 96 00
Fax 071 626 96 25
www.kvatg.ch

Abfallkalender KVA 2017:
http://www.kvatg.ch/uploads/media/kva_EP_2017_Amlikon-Bissegg_low.pdf